Mariä Himmelsfahrt - Entschovtsi, Bulgarien
Mariä Himmelsfahrt - Entschovtsi, Bulgarien
Mariä Himmelsfahrt - Entschovtsi, Bulgarien
Mariä Himmelsfahrt - Entschovtsi, Bulgarien
<
>
Mariä Himmelsfahrt - Entschovtsi, Bulgarien

Mariä Himmelsfahrt, Entschovtsi
X
Die Kirchen von Tryavna
Kirche

Mariä Himmelsfahrt

Kolyo Radkov Gadzhev aus dem Dorf Gorni Radkovtsi hat Gold gefunden und hat es zum Aufbau einer Kirche geschenkt. Mit Ferman des Sultans hat die Osmanische Gewalt den Bau genehmigt. Die Leitung des Baus wurde von Dimitar Sergyov übernommen. Die Kirche wurde durch den Erzbischof Neofit der Stadt Tarnovo am 31.Juli1849 eingeweiht. Die Holzschnitzerei der Kirche ist im Stil der Kunstschule für Holzschnitzerei von Tryavna ausgearbeitet und ist ein Werk des Popen Koyu Vitanov. Die Ikonen sind auch Werk der Ikonenmaler von Tryavna.

In der ersten Zeit hat der Pope Koyu Vitanov aus Tryavna den Gottesdienst gehalten.

Im Jahre 1958 wurde die Kirche mit Wandmalereien des Kunstmalers Panteley Seferov verziert. 

Kirche

Dorf ENTSCHOVTSI
(7 km von Tryavna entfernt)
Mariä Himmelsfahrt - Entschovtsi, Bulgarien
 

Lage

Die Kirchen von Tryavna

Das erhaltene Erbe der Vergangenheit
↑

OPERATIVES PROGRAMM „REGIONALE ENTWICKLUNG“
Wir investieren in Ihre Zukunft!

Vertrag Nr. BG161PO001 / 3.1-03/2010/036
"Tryavna – die Stadt, in der Schönheit geboren wird"

Das Projekt wird mit der Finanzunterstützung des operativen Programms „Regionale Entwicklung“ 207 - 2013 realisiert, das von der Europäischen Union durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung mitfinanziert wird.

© 2013 Tryavna – Museen und Sehenswürdigkeiten, Tryavna, Bulgarien
Die Webseite ist von Konsortium „Klang und Licht“ erstellt (Cable Tech Cable Tech) und ist auf Design und System basiert zur Verwaltung von .